Artikel

Flex-Sonder: 18523002, 24 V DC, 17 W /

Brumberg

Bestell-Nr: 75523002
Hersteller-Artikelnummer 75523002
EAN-Nummer: 4250047702849

Lieferzeit: 7-14 Werktage

8,34 EUR / St
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung
LED-Flexplatine, mehrfarbig. zur Dekorative-, Technische- sowie effiziente Beleuchtung von Lichtvouten, Linearanwendungen und Hinterleuchtungen, Grund- bzw. Allgemeinbeleuchtung von Räumen, architektonische Anwendungen und für Bereiche, in denen eine hohe Ausleuchtung gewünscht ist, wie z.B. indirekte oder direkte Beleuchtungen, Lichtdecken, Gastronomiebeleuchtungen und vielem mehr. Länge: 100.0 mm Lampenleistung je Meter: 17.0 W/m, Schutzart: IP60, Spannung: 24V DC, Abstrahlwinkel: 120.0 °, 120 LEDs pro Meter.

Technische Details
Ausführung-
LeuchtmittelLED nicht austauschbar
Anzahl der Leuchtmittel pro Meter120
Lampenspannung- | -
BetriebsgerätLED-Betriebsgerät spannungsgesteuert
Lampenleistung je Meter17
Ausstrahlungswinkel120
Energieeffizienzklasse des mitgelieferten austauschbaren Leuchtmittels-
Energieeffizienzindex (EEI) der Stromversorgung-
Schutzart (NEMA)-
Schutzklasse-
Farbwiedergabeindex CRI-
Höhe/Tiefe3
Mit Anschlusssetja
Mit Schutzabdeckung-
Montageart-
Anzahl der Leuchtmittel pro Fuß-
Lampenleistung je Fuß-
Lichtstrom je Meter-
SpannungsartDC
Energieeffizienzklasse des fest eingebauten LeuchtmittelsA++, A+, A (LED)
Höchste Energieeffizienzklasse des austauschbaren Leuchtmittels-
Bemessungslebensdauer L70/B10 bei 25 °C-
Bemessungslebensdauer L70/B50 bei 25 °C-
Bemessungslebensdauer L90/B10 bei 25 °C-
Bemessungslebensdauer L90/B50 bei 25 °C-
Schutzart (IP)sonstige
Max. Systemleistung-
Lichtfarbe-
Leistungsfaktor-
Breite10
Durchmesser-
Anschlussart-
Leiterquerschnitt-
Polzahl5
Art der Verdrahtung-
Mit Endstück-
Länge der einzelnen Abschnitte-
Selbstklebendja
Kleinster Biegeradius-
Länge100
Farbtemperatur- | -
Bemessungslebensdauer L80/B50 bei 25 °C-
Bemessungslebensdauer L80/B10 bei 25 °C-
Niedrigste Energieeffizienzklasse des austauschbaren Leuchtmittels-

* Wichtiger Hinweis:
Die Installation elektrischer Geräte darf entweder nur mit Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers oder durch einen zugelassenen Elektrofachbetrieb erfolgen!