Artikel

6213/1.1-WL WL-Sensor/Jal.akt. 1/1-f

Busch-Jaeger

Bestell-Nr: 6213/1.1-WL
Hersteller-Artikelnummer 6213/1.1-WL
EAN-Nummer: 4011395215319

Lieferzeit: 1-3 Werktage

86,11 EUR / St
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung
Sensor/Jalousieaktor 1/1-fach, Wireless, Busch-free@home, Sensor-/Aktor-Kombinationen, Wireless, Sensor/Jalousieaktor 1/1-fach, Wireless für Busch-free@home Zur Steuerung von Jalousie- oder Markisenmotoren. Die Kommunikation mit dem free@home System erfolgt drahtlos. Mit integriertem Jalousieaktor. Jalousiefunktion ist auch ohne vorherige Programmierung gegeben (vorkonfiguriert). Konfiguration kann nachträglich über das Web-Interface geändert werden (Gruppen, Szenen, .). Zum Kontaktieren von Wippe 1-fach 6230-10-xxx, 6231-10-xxx, 6232-10-xxx, 6233-10-xxx und 6234-10-xxx. 3-Leiter-Anschlusstechnik (Neutralleiter erforderlich). Mit zwei 230 V-Nebenstelleneingängen (Auf/Ab). Mit Spreizbefestigung Bedienelemente: Tastkontakte oben/unten Anzeigeelemente: LED als Orientierungslicht oder zur Anzeige des Schaltzustandes Nennfrequenz: 50 Hz/60 Hz Ausgänge: 2x Schließer, potenzialgebunden Lastart: Betriebsart Jalousie Nennstrom: 4 A Ausgangsspannung: 230 V~ Nennleistung: 920 VA Schutzart Gerät: IP 20 Temperaturbereich Gerät: -5 °C bis 45 °C Maße (H x B x T): 71 mm x 71 mm x 45 mm Einbautiefe: 32 mm

Technische Details
Bussystem LON-
MontageartUnterputz
Anzahl der Eingänge1
Breite in Teilungseinheiten-
Funktion Schalten-
Schutzart (IP)IP20
Max. Anzahl der Jalousieausgänge-
Montageart-
Bussystem Powernet-
Mit Busankopplung-
Andere Bussystemefree@home
Funk bidirektionalja
Vor Ort-/Handbedienungja
Schaltstrom ohmsch4
Min. Tiefe der Gerätedose40
Funk bidirektional-
Anzahl der Eingänge-
Max. Schaltleistung-
Max. Anzahl der Jalousieausgänge1
Bussystem KNX-
Bussystem KNX-Funk-
Andere Bussysteme-
Vor Ort-/Handbedienung-
Mit LED-Anzeige-
Schaltstrom ohmsch-
Stromart-
Schutzart (IP)-
Min. Tiefe der Gerätedose-
Bussystem Funkbus-
Busmodul abnehmbar-
Mit LED-Anzeigeja
Max. Schaltleistung920
StromartAC

* Wichtiger Hinweis:
Die Installation elektrischer Geräte darf entweder nur mit Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers oder durch einen zugelassenen Elektrofachbetrieb erfolgen!