Artikel

Gira G1 PoE Gira G1 G Schwarz

Gira 206905

Bestell-Nr: 206905
Hersteller-Artikelnummer 206905
EAN-Nummer: 4010337014270

Lieferzeit: 7-14 Werktage

895,42 EUR / St
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung
Gira G1 PoE Glas Schwarz Der Gira G1 ist ein multifunktionales Raumbediengerät zur Visualisierung und Bedienung vielfältiger Gebäudefunktionen. Zum Einsatz im KNX System und im Gira Türkommunikations-System oder als Client. Der jeweilige Funktionsumfang hängt von der verwendeten Firmware ab. Den genauen Funktionsumfang entnehmen Sie bitte dem Gira Onlinekatalog sowie der technischen Gerätedokumentation. Merkmale: Die Bedienung erfolgt über ein gestenfähiges Multitouchdisplay. Anbindung und Kommunikation ist variantenabhängig über LAN oder WLAN. Integrierter Lautsprecher. Integriertes Mikrofon mit Echokompensation. Einsatzmöglichkeiten und Kombinationen: Der Gira G1 als multifunktionales Raumbediengerät stellt folgende Funktionen bzw. Kombinationen von Funktionen zur Verfügung: KNX Raumbediengerät Wohnungsstation Video Client für folgende Systeme Server - HomeServer – eNet – X1- Sicherheitssystem Alarm Connect Einbindung von Internetdiensten Eigenschaften als KNX Raumbediengerät: Intuitiv bedienbare und durch den Endbenutzer anpassbare Benutzeroberfläche. Schalten, Tasten, Dimmen (relativ u. absolut), Dimmen (inkl. Dimmen RGB, RGBW u. Tunable White) Jalousie- und Rollladensteuerung, Wertgeber, Szenennebenstelle. Statusanzeige, Anzeige von Datum und Uhrzeit, Anzeige von Innen- und Außentemperatur. Bis zu 150 Funktionen (sechs Funktionsordner bzw. Räume mit jeweils bis zu 25 Funktionen). Bis zu 125 Wochen-Zeitschaltuhren mit jeweils 10 Schaltzeiten. Raumtemperaturregler in Kombination mit dem optional erhältlicher Temperaturfühlermodul oder KNX Geräten zur Raumtemperaturmessung, z. B. Tastsensor 3 Komfort. Betriebsmodi: Komfort, Stand-by, Nacht und Frost- bzw. Hitzeschutz mit jeweils eigenen Temperatursollwerten (für Heizen und bzw. oder Kühlen). Betriebsmodi individuell anpassbar. Eine Heizungsuhr als Wochen-Zeitschaltuhr mit 28 Schaltzeiten. Raumtemperaturregler-Nebenstelle zur Ansteuerung von Klimaanlagen (Fancoil) in Verbindung mit einem KNX Gateway für Klimaanlagen. Unterstützt KNX Data Secure und KNX IP Secure. Eigenschaften als Wohnungsstation Video: Kameraumschaltung: gezielte Anwahl der angeschlossenen Farbkameras. Ansteuerung des Türöffners. Rufton ein- und ausschalten. Rufton wählbar aus 10 Melodien. Eigenschaften als Wohnungsstation mit SIP-Client: Client-Funktion für SIP-Fremdsysteme von z. B. Comelit, TCS, SCHÜCO DCS Touch, 2N. SIP Direct calls oder über Registrar möglich 64 Internrufe möglich z. B. zum Concierge Early Media Unterstützung für Videobild Einbindung von Internetdiensten: Gira Wetterportal: Anzeige der Wetterprognose für bis zu fünf Orte (Internetverbindung erforderlich). Der Gira G1 kann auch als Client für folgende Systeme Server eingesetzt werden:: HomeServer-Client eNet-Client X1-Client Sicherheitssystem Alarm Connect In der Funktion als Client stehen die Funktionen des KNX Raumbediengeräts nicht zur Verfügung. Den genauen Funktionsumfang entnehmen Sie bitte dem Gira Onlinekatalog sowie der technischen Gerätedokumentation. Gira G1 mit Unterputz-Anschlussmodul PoE LAN. Die Spannungsversorgung erfolgt über die Netzwerkleitung (Power-over-Ethernet). Datenkommunikation über LAN. Hinweise : Nur zur Verwendung im Innenbereich geeignet. Empfohlene Montagehöhe: 150 cm ab Fußboden. Die Montage erfolgt auf eine tiefe Gerätedose (Empfehlung Elektronikdose bei LAN-Anschluss). Die Kommunikation zur KNX Installation erfolgt ausschließlich über den KNXnet IP Standard. Zur Anbindung des Gira G1 PoE an die KNX Installation muss ein KNX IP-Router verwendet werden. Es können mehrere Gira G1 an einem KNX IP-Router betrieben werden. Zur Anbindung des Gira G1 230 V oder G1 24 V an die KNX Installation ist ein Gira KNX IP-Router (ab Firmwareversion 3) erforderlich um eine zuverlässige Kommunikation im WLAN sicherzustellen. Hierzu ist der Gira KNX IP-Router (ab Firmwareversion 3) speziell mit der Zusatzfunktion "Zuverlässige Datenkommunikation" ausgestattet. Es können mehrere Gira G1 an einem Gira KNX IP-Router (ab Firmwareversion 3) betrieben werden. Inbetriebnahme im KNX System ab ETS 5.5 oder höher. Als Wohnungsstation nutzbar in Verbindung mit TKS-IP-Gateway. Bitte beachten Sie bei der Planung der Anlage die technischen Informationen zur Netzwerkplanung in der Gerätedokumentation. Für Firmware-Updates wird der Gira Projekt Assistent (GPA) benötigt. Der GPA ist kostenlos im Gira Downloadbereich verfügbar. Zur Nutzung der Zeitschaltuhren ist entweder eine Internetverbindung zu einem NTP-Zeitserver oder ein entsprechender KNX Zeitgeber (z.B. Gira Wetterstation Plus 2074 00) erforderlich. Für die Montage des Unterputz-Anschlussmoduls PoE wird die Verwendung einer Elektronikdose empfohlen. Es wird ein handelsüblicher PoE-fähiger Switch bzw. Router oder ein PoE-Injector benötigt. Für die Montage des Unterputz-Anschlussmoduls PoE empfehlen wir die Verwendung einer Elektronikdose. Es wird ein handelsüblicher PoE-fähiger Switch bzw. Router oder ein PoE Injector benötigt.

Technische Details
Andere Bussystemeohne
Bussystem Powernetfalse
Min. Tiefe der Gerätedose32
Bussystem KNX-Funknein
Bussystem Funkbusnein
Temperaturreglerja
MontageartUnterputz
Breite in Teilungseinheiten-
Mit Displayja
Präsenztasternein
DCF77 Empfänger integriertnein
Funk bidirektional-
Anzahl der Betätigungspunkte-
Manuelle Sollwertverstellung-
Oberflächenschutzsonstige
Transparentnein
Bussystem Funkbusfalse
Bussystem KNXtrue
Bussystem KNX-Funkfalse
Bussystem LONfalse
Andere BussystemeeNet
Anzahl der Betätigungspunkte-
Mit Displaytrue
Status-LEDtrue
IR-Sensorfalse
Präsenztasterfalse
Temperaturreglertrue
Mit integriertem DCF77-Empfängerfalse
Mit Zeitschaltuhr-
Mit Diebstahl-/Demontageschutztrue
Zentrale Funktionseinheit für Sender/Aktorentrue
Werkstoffsonstige
Werkstoffgütesonstige
Oberflächenschutzsonstige
Ausführung der Oberflächenicht zutreffend
Farbeschwarz
RAL-Nummer (ähnlich)-
Transparentfalse
Mit Busankopplungfalse
Bussystem LONnein
Zentrale Funktionseinheit für Sender/Aktorenja
Werkstoffgütesonstige
Ausführung der Oberflächenicht zutreffend
Schutzart (IP)IP21
Min. Tiefe der Gerätedose-
Bussystem KNXja
Bussystem Powernetnein
Status-LEDja
IR-Sensornein
Mit Diebstahl-/Demontageschutzja
RAL-Nummer (ähnlich)-
Mit Busankopplungnein

* Wichtiger Hinweis:
Die Installation elektrischer Geräte darf entweder nur mit Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers oder durch einen zugelassenen Elektrofachbetrieb erfolgen!